Die Proben im März

22 Apr 2017 von Bay-Kronenberger, Keine Kommentare »

Hallo liebe Leute!

etwas verspätet wollen hier nochmal die Proben vom März zusammengefasst werden.  Meist gut gelaunt und pünktlich trafen wir uns jeden Freitag Vormittag im Sportraum des Holländer Hofes. Zum Anfang einer jeden Probe setzten wir uns ersteinmal zusammen und ließen die vergangene Probe revue passieren. Auch sprachen wir über die fünfziger, hörten in Stücke von Elvis Presley hinein und bestaunten die “Promis” der damaligen Zeit. Die Schauspielerinnen unserer Gruppe wurden schon ganz zappelig, als sie die prächtigen Kleider, die aufwendig beschminkten Gesichter und schweren Perlenketten der damaligen Schauspieler- und Sängerinnen sahen und konnten sich garnicht entscheiden, welche sie am liebsten spielen wollten. Auch die Männer haben mit James Dean, Elvis Presley, Cary Grant und Andy Warhold keine schlechte Auswahl. Bei der zweiten Probe im März jedoch sind alle Rollen vergeben und toll besetzt, wer wen spielt soll hier noch nicht verraten werden, es darf sich allerdings schon auf einige skurrile und tolle neue Interpretationen der Figuren gefreut werden!

Nach der wöchentlichen Besprechungsrunde machten wir uns gerne zu Elvis Musik warm, ließen die Hüften wir Marilyn schwingen, stolzierten wie Audrey oder brausten wie James Dean mit Luftmotorrad durch die Gegend.

Danach ging es dann in die Probenzeit. Jede Woche gingen etwa zwei bis drei von unserer Truppe mit Simon und Piano in einen Nebenraum um “ihr Lied” einzustudieren (jeder Schauspieler suchte sich zum Anfang der Probenzeit ein Lied raus, welches er bei der Aufführung präsentieren wird). Die restliche Gruppe probierte und übte verschiedenste Szenen ein. Auf der Bühne wurde viel getanzt, gesungen und geflirtet. Durch die Freude und Spontanität der Schauspieler und mit der Hilfe von Ulla Bay-Kronenberger wurden den Figuren neues und fröhliches Leben eingehaucht. Da traf Audrey auf Coco Chanel, Marilyn wurde von James Dean auf dem Motorrad abgeholt und Hildegard Knef von Cary Grant verführt.

In den kommenden Wochen freuen wir uns auf Bühnenentwürfe von Astrid Radunski,  auf weitere Lieder mit Unterstützung von Simon Lorenz und tolle Kostüme und umwerfendes Make Up von Ingrid Höft und Gabriele Heller.

frische Bilder kommen bald und wir melden uns kommende Woche wieder :)

Einen Kommentar hinterlassen